Schwarze Lochscheibe reibt am Motorgehäuse

Hallo Joy-It,


leider reiben die Lochscheiben am Motorgehäuse. Dadurch wird der Antrieb der Räder stark beeinträchtigt (dabei leider auch unterschiedlich stark). Gibt es dafür einen Fix?


 


MfG


Karlheinz

Karlheinz

26.12.20 16:43

Habe leider ebenfalls das Problem, dass die Räder unterschiedlich schnell laufen. Dadurch fährt das Fahrzeug leider nicht geradeaus, sondern immer mit einem Linksdrall. Bei mir reiben die Lochscheiben ebenfalls an den Motoren. Allerdings laufen die Motoren auch ohne Lochscheibe unterschiedlich schnell.


Wäre ebenfalls über Hilfe dankbar.


VG


Christ

Chris

28.12.20 21:17

Guten Tag,


bezüglich der reiben Lochscheiben möchte ich Sie bitten unseren technischen Support unter service@joy-it.net oder telefonisch unter 02845 9360 50 zu kontaktieren. Die Kollegen werden Ihnen dann weiterhelfen.


Zu den unterschiedlich schnell drehenden Motoren:
Es kann bei diesen Motoren zu produktionsbedingten Abweichungen der Drehzahl kommen. Um dieses zu kompensieren gibt es unter MakeCode die Funktion Motorverzögerung (engl. bias). Diese Funktion soll diese Drehzahlunterschiede kompensieren. Für MicroPython werden wir diese Funktion auch in kürze anbieten.


 


Mit freundlichen Grüßen


Nils (Joy-IT)

Nils

29.12.20 08:32

Achtung!

Ihr Webbrowser ist veraltet. Wechseln Sie jetzt zu einem aktuellen Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf dieser Seite.