Problem mit den Sensoren im Batteriebetrieb

Wenn ich das Mainboard mittels Batterie in Betrieb nehme verschieben sich die Sensoren (Linker Hindernis-Sensor denkt er ist der rechte Hindernis-Sensor, der rechte Hindernis-Sensor denkt er ist der linke Line-Tracker, usw).


Was anzumerken ist ist das dies nur passiert wenn ich das Mainboard direkt mit der Batterie in betrieb nehme. Wenn ich über den Micro-Bit die Stromzufuhr leite (mit der kleineren Batterie oder per USB-Anschluss) dann funktionieren die Sensoren alle wie sie sollen.


Das Problem habe ich auch nur mit den 2 Hindernis-Sensoren und den 3 Line-Tracker.

Oliver

11.01.22 10:24

Hallo Oliver,


das ist ein sehr ungewöhnliches Problem. Hast du schon deine Verkabelung überprüft und ggf. alles noch einmal neu verkabelt?


Liebe Grüße
Jens

Jens

13.01.22 08:01

Ja, ich habe die Leitungen alle geprüft und auch zweimal neu verkabelt wobei ich beim ersten mal nur die leitungen nochmal neu angesteckt hab und beim zweiten mal das ganze joycar neugebaut hab. Das Problem war danach leider immernoch vorhanden. Beim Spannungsmessen ist auch die nötige Spannung an den sensoren vorhanden gewesen. Ich vermute daher das es an dem mainboard selbst liegt.


 

Oliver

14.02.22 12:25

Hallo Oliver,


Da hast du Recht, vermutlich liegt hier ein Defekt am Mainboard vor. Ich würde dich bitten, dich einmal telefonisch (02845 9360-50) oder per Mail bei uns zu melden. Dort können wir dann direkt mit dir über einen Austausch des defekten Boards sprechen. 🙂


Liebe Grüße
Jens

Jens

15.02.22 08:52

Achtung!

Ihr Webbrowser ist veraltet. Wechseln Sie jetzt zu einem aktuellen Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf dieser Seite.