grundinfo bzeüglich joy-car

habe von euch das joy-car-grundkit (nur das fahrzeug) und gut zusammengebaut; was alles benötige ich noch dazu um das ding zum laufen zu bringen? ...bin fernsehtechnikermeister älterer generation; programmierkenntnisse nicht wirklich vorhanden; aber lernwillig ;-))))

gerhard

02.12.21 15:11

Hallo Gerhard. Um dein JoyCar in Betrieb zu nehmen benötigst du nur noch einen micro:bit. Dieser wird dann programmiert und anschließend einfach in das Mainboard deines Joy-Cars gesteckt.


Kein Problem, große Programmierkenntnisse sind für die Programmierung deines JoyCars nicht nötig 🙂. Im Werkstatt-Bereich unserer Homepage findest du bereits vorprogrammierte Demo-Programme, die du einfach auf deinen micro:bit laden kannst. Für den ersten Einstieg würde ich dir hier die MakeCode-Programme empfehlen.


Wenn du dich gerne mit der Programmierung auseinandersetzen möchtest, dann ist das auch kein Problem. Im Werkstatt-Bereich, sowie auch in der JoyCar-Anleitung, findest du Schritt für Schritt Erklärungen, wie du dein JoyCar programmierst. Das reicht von einfachen Ansteuerungen der Sensoren und Lichter bis hin zu komplexeren Programmen.


Konnte ich dir damit weiterhelfen oder hast du noch weitere Fragen dazu 🙂?

Jens

03.12.21 11:06

Achtung!

Ihr Webbrowser ist veraltet. Wechseln Sie jetzt zu einem aktuellen Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf dieser Seite.