Home

Der autonome Educationroboter auf micro:bit-Basis

Das Joy-Car ist ein autonomer Educationroboter auf micro:bit-Basis und bietet ein modular aufgebautes Robotik-Lernkit. Mit Hilfe der detaillierten und umfangreichen Anleitung werden alle Baugruppen und deren Funktionen als ganze Maschine sowie Details zur Programmierung und den Codes erklärt. Sensoren wie Line-Tracking-, Ultraschall-, Infrarot- und Raddrehzahlsensoren ermöglichen Funktionen wie das autonome Fahren und sogar die Steuerung via BT über einen zweiten, separaten micro:bit. Die zusätzliche Ausstattung simuliert Blinker, Licht, Rückfahrlicht und Hupe und rundet damit das Erlebnis eines autonomen Roboterautos ab. Durch die Verwendung von adressierbaren LEDs können zusätzlich individuelle Beleuchtungsszenarien realisiert werden.

  • All-In-One Set mit detaillierter Anleitung
  • Ideal für den Einsatz in Schulen und im Education-Bereich
  • Umfangreiche Aufbauanleitung
  • Einfache Programmierung für Anfänger
  • Code-Anweisungen für Fortgeschrittene
  • Simuliere echte Auto-Funktionen
  • Vielfältige Sensorik
  • Programmierung individuell anpassbar
  • Zusätzliche Mainboard-Stiftleiste für eigene Erweiterungen
  • Optionale Fernsteuerungsmöglichkeit

Achtung!

Ihr Webbrowser ist veraltet. Wechseln Sie jetzt zu einem aktuellen Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf dieser Seite.