MakeCode JoyCar Sensors

Ultrasonic sensor

Check the ultrasonic sensor for the distance to the nearest detected object. The function returns the distance in response.

Speed-Sensors

Checks the left/right speed sensor whether the signal was interrupted by the perforated disk. The function returns True or False.

Obstacle Sensors

Checks the left/right obstacle sensor to see if an obstacle has been detected. The function returns True or False.

Linefinder Sensors

Checks the left/middle/right linefinder sensor whether a line on the floor could be detected. The function returns true or false (True/False) as answer.

09.03 Sensoren 01

In diesem Beispiel wird, sobald der Knopf A gedrückt wird, die Entfernung zum nächstgelegenen Objekt über den Ultraschallsensor gemessen und angezeigt.

09.03 Sensoren 02

Für dieses Beispiel muss das Joy-Car auf einem weißen Blatt Papier stehen. Wird nun ein schwarzer Streifen unter einen der drei Linefinder-Sensoren geschoben, so erscheint auf dem Display des Micro:bits eine Linie. Die Linie ist, entsprechend dem verwendeten Sensor, links, mittig oder rechts angeordnet. Wird der schwarze Streifen unter den linken oder rechten Linefinder-Sensor geschoben, so wird zusätzlich der entsprechende Blinker aktiviert.

09.03 Sensoren 03

In diesem Beispiel werden die Hindernis-Sensoren aktiviert. Sobald ein Hindernis vor das Joy-Car geschoben wird, fährt das Joy-Car automatisch auf eine bestimmte Distanz zurück.

09.03 Sensoren 04

In diesem Beispiel wird der Geschwindigkeits-Sensor aktiviert. Das linke Rad des Joy-Cars kann hier von Hand gedreht werden. Die Lochscheibenfelder werden dann automatisch gezählt und über die serielle Schnittstelle auf der Konsole ausgegeben.

09.03 Sensoren 05

Hier werden die Geschwindigkeits-Sensoren verwendet um nacheinander jeweils eine volle Umdrehung pro Rad zu drehen.

Achtung!

Ihr Webbrowser ist veraltet. Wechseln Sie jetzt zu einem aktuellen Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf dieser Seite.